Ausbildungsplätze zum Medizinischen Fachangestellten (m/w/d)

Beschäftigungsart: Vollzeit, Teilzeit
Vertragsart: Befristet
Beginn der Anstellung: ab 01.08.2024

Ihre Aufgaben

Folgende Kenntnisse werden u. a. vermittelt:

  • Mitwirkung bei der Betreuung, Untersuchung, Behandlung und Beratung der Patienten (z. B. Vorbereitung von Spritzen, Anlegen von Verbänden, Messen der Temperatur oder des Blutdruckes, Durchführung von Blutentnahmen, Abstrichen und Injektionen, Information der Patienten über Abläufe bezüglich Diagnostik, (Weiter-)Behandlung und Abrechnung)
  • organisatorische Assistenz sowie Verwaltungsarbeiten (z. B. Koordination von Patiententerminen und Zusammenstellung von Behandlungsunterlagen)
  • Anwendung und Pflege von medizinischen Instrumenten, Geräten und Apparaten
  • Umgang mit Arzneimitteln, Sera, Impfstoffen, Verbands- und Hilfsmitteln
  • Durchführung von Hygienemaßnahmen
  • Durchführung von Laboruntersuchungen sowie Einstufung von Labordaten und Untersuchungsergebnissen
  • Maßnahmen bei Erster Hilfe
  • Aufbau und Funktionen des menschlichen Körpers, Krankheitsbilder

Ihr Profil

  • Fachoberschulreife
  • Unter bestimmten Voraussetzungen, wie z. B. bei einem höherwertigen Schulabschluss oder einer besonderen Qualifikation in der Zwischenprüfung, kann die Ausbildungszeit verkürzt werden.
  • Als Medizinischer Fachangestellter (m/w/d) sollten Sie Einfühlungsvermögen, eine sehr gute Kommunikationsfähigkeit, Einsatzbereitschaft, Verantwortungsbewusstsein und Flexibilität mitbringen.

Wir bieten Ihnen

  • eine attraktive Ausbildungsvergütung inkl. arbeitgeberfinanzierter Altersvorsorge
  • umfangreiche Sport- und Gesundheitsangebote
  • Personalverkauf in der Apotheke
  • Firmenfeiern
  • vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten
  • vergünstigtes Job Ticket
  • prämienbasiertes betriebliches Vorschlagswesen



Ihr Arbeitsumfeld

  • Ablauf und Inhalt der Ausbildung:Die Ausbildung zum Medizinischen Fachangestellten (m/w/d) erfolgt im dualen System, d. h. neben der praktischen Ausbildung erfolgt die theoretische Ausbildung zweimal wöchentlich durch die Teilnahme am Berufsschulunterricht. Vor Ende des zweiten Ausbildungsjahres wird eine Zwischenprüfung abgelegt.

  • Ort für die theoretische Ausbildung: Ems-Berufskolleg für Wirtschaft und Verwaltung, Am Sandberg 21, 33378 Rheda-Wiedenbrück

  • Ort für die praktische Ausbildung: Gynäkologische Ambulanz, Urologische Ambulanz, Medizinischer Funktionsdienst und weitere Abteilungen des Klinikum Gütersloh

  • Ausbildungsdauer:3 Jahre

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung