Oberarzt (m/w/d) für die Zentrale Notaufnahme (ZNA)

Beschäftigungsart: Vollzeit, Teilzeit
Vertragsart: Unbefristet
Beginn der Anstellung: ab sofort

Ihre Aufgaben

  • Übernahme der medizinischen Verantwortung in der Akutversorgung / Sicherstellung erstklassiger Medizin in der Diagnostik und Therapie
  • Koordination der interdisziplinären und interprofessionellen Zusammenarbeit
  • Anleitung der in Ihrem Bereich tätigen Mitarbeiter.
  • Enge Zusammenarbeit mit Rettungsdienst, KV-Notfallpraxis am Klinikum und Einweisern

Ihr Profil

  • Sie sind Facharzt für Innere Medizin, Anästhesie oder Allgemeinmedizin
  • Sie verfügen idealerweise über die Zusatzweiterbildung für Klinische, Akut- und Notfallmedizin
  • Sie haben bereits Erfahrungen im Bereich einer Notaufnahme und im Bereich Traumaversorgung gesammelt
  • Eine Dienstleistungsorientierung zeichnet Sie ebenso aus wie Teamfähigkeit, patienten-orientiertes Arbeiten und Freude im Umgang mit Menschen

Wir bieten Ihnen

Geboten wird Ihnen eine vielfältige, unbefristete Tätigkeit an einem Arbeitsplatz mit sehr guter Arbeitsatmosphäre, verbunden mit weitreichenden Gestaltungsfreiräumen. Offeriert wird eine leistungsorientierte Vergütung mit außertariflichen Zusatzeinkünften sowie Rufbereitschaftsdienstvergütung und arbeitgeberfinanzierter Altersvorsorge. Eine Teilzeitbeschäftigung kann vereinbart werden. Geschulte Fachkräfte übernehmen Codier- und Administrationsaufgaben. Ihre Fort- und Weiterbildung wird großzügig unterstützt. Bei Interesse sind der Erwerb endoskopischer Kenntnisse sowie der Einsatz auf der Palliativstation möglich. Sollten Sie umziehen wollen oder müssen, sind wir Ihnen bei der Wohnraumbeschaffung gerne behilflich und beteiligen uns bei Bedarf an den Umzugskosten.

Ihr Arbeitsumfeld

Die Zentrale Notaufnahme des Klinikum Gütersloh wurde im Jahr 2011 nach modernsten notfallmedizinischen Aspekten komplett renoviert und umgebaut. Räumlich verfügt die Zentrale Notaufnahme derzeit über 2 Schockräume sowie 10 Behandlungsräume. Als Schwerpunktversorger behandeln wir jährlich ca. 30.000 Patienten mit akuten Erkrankungen und Verletzungen aller Art in einem kompetenten, dynamischen Team. Ein zertifiziertes regionales Traumazentrum, ein Alterstraumazentrum und eine Chest Pain Unit sind etabliert. Es besteht die Teilnahme am Verletzungsartenverfahren der DGUV und Schwerstverletztenartenverfahren Hand inklusive eines 24h Replantationsdienstes.
Im Rahmen der gestuften Notfallversorgung erfüllt das Klinikum Gütersloh die Kriterien der „Erweiterten Notfallversorgung“. Eine Aufnahmestation mit 6 Betten ist in die ZNA integriert. Es erwartet Sie ein freundliches und fachlich versiertes Team von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung